1. Männer Trainer :                 Helmut Hübner Mannschaftsleiter: Andreas Schwarzmeier Trainingszeiten: Dienstag/Donnerstag  19.00 Uhr   Männermannschaft trotz Niederlage zum Klassenerhalt!!! VfB Eckersbach – FC Sachsen Steinpleis Werdau II   0:4(0:1) Durch zahlreiche Verletzungen und Urlaub musste diesmal nicht nur Mannschaftsleiter Schwarzi spielen, sondern noch zwei Alte Herren, Kunzi und Gräs. Bei sommerlichen Temperaturen und gegen eine sehr junge 2.Vertretung von FC Sachsen Steinpleis Werdau war dies nicht zu kompensieren. Von Beginn an übernahmen die Gäste das Kommando und gingen bereits nach 9.Minuten mit 0:1 in Führung. Das es bis zur Pause nur ein Gegentor gab, lag an dem Unvermögen der Gäste und den starken Paraden von VfB Keeper Becker. Nach dem Wechsel ging das Spiel genauso weiter wie in Hälfte 1. In der 56.Minute sollte dann auch die Vorentscheidung fallen. Pregler traf mit einem strammen Schuss aus 18 Metern. Steinpleis drückte weiter und in der 73.Minute war es erneut Pregler der auf 0:3 stellte. Zwar versuchten unsere Männer noch den Ehrentreffer zu erzielen, allerdings war man vor dem Tor zu harmlos. Poling sollte in der 83.Minute den 0:4 Entstand erzielen. Fazit: Ein verdienter Sieg der Gäste der noch hätte höher ausfallen können. VfB: Becker, Brause, Rühmann, Beilhardt(MK), Gräser, Reichelt, Kunzendorf, Falck,Neuper, Stockmann, Schwarzmeier Tore: 0:1 und 0:4 Poling 9.Min. und 83.Min. 0:2 und 0:3 Pregler 56.Min. und 73.Min. Zuschauer: 30 Schiedsrichtergespann: Richter, Eggeling, Scheich